Projekte

Die Schüler*innen der Holztechnik haben im Rahmen eines Kundenauftrages die Herstellung und Beschichtung von Schneidebretter übernommen.

Die Schüler*innen der Berufsfachschule Farbtechnik haben im Rahmen eines Kundenauftrages, einen Bürotrakt in der Schule renoviert. Hierzu gehört das Führen von Kundengesprächen, die Planung der Gestaltung, die Baustelleneinrichtung, das Vorbereiten der Untergründe und das Aufbringen von Beschichtungen.

Die Schüler*innen des Berufsvorbereitungsjahres Klasse BV-4 lernen anhand eines Kundenauftrages, die Aufarbeitung von Metalluntergründen und den Neuaufbau von  Lackflächen.

„Man kann nicht nicht kommunizieren.“ (Paul Watzlawick)

Im Rahmen der Ausbildung zum/zur Heilerziehungspfleger/in bearbeiten die Schülerinnen und Schüler verschiedene Lernfelder, die den beruflichen Alltag wiederspiegeln. Im Lernfeld „Beziehungen gestalten und Gruppenprozesse begleiten“ geht es unter anderem auch um die Grundlagen von Interaktion und Kommunikation.

Schule ohne Rassismus - Schule mit Courage

Wer sind wir?

Eine freiwillige Schul-AG, …

… die sich einmal im Monat trifft.

… die geleitet wird von Schüler*innen.

… die gemeinsam außer- und innerschulische Projekte plant und organisiert.

Alea Holland und Frauke Dyck sind erfolgreich bei dem Wettbewerb "Forschen auf See".

 

Die Schüler*innen des Berufsvorbereitungsjahres Klasse BV-2 haben im Rahmen eines Kundenauftrages, ein altes Labor renoviert, welches später als Kleinklassenraum und Furnierraum genutzt werden soll. Hierzu gehören die Baustelleneinrichtung, die Untergründe vorbereiten und das Aufbringen der Beschichtungen.

Die Schüler*innen der Berufseinstiegsklasse Farbtechnik haben im Rahmen eines Kundenauftrages, eine Kfz-Werkstatt renoviert. Hierzu gehörten die Baustelleneinrichutng, Untergründe vorbereiten und Beschichtungen aufbringen.

Die Lehrkräfte der Arbeitsgruppe E-Learning

Die Berufsbildenden Schulen Walsrode haben sich hinsichtlich der Entwicklungen im Zuge der Digitalisierung und Industrie 4.0 aufgemacht, innovative digitale Lehr- und Lernkonzepte mit bewährten Methoden sozialer und kooperativer/kollaborativer Lernformen zu verbinden.

Den Auszubildenden zum/zur staatlich geprüften Erzieher/in wird seit 2017 die Möglichkeit geboten, Praktika im Ausland zu absolvieren. Ermöglicht wurde dieses durch die erfolgreiche Zusammenarbeit der BbS Walsrode mit den  BbS Cuxhaven , im Rahmen eines  ERASMUS+ Projekts .

Vom 25. bis 27. Januar 2016 wurden an den BBS Walsrode die Kulturtage im Rahmen der Projekttage durchgeführt.

Im 2. Halbjahr des 13. Jahrgangs (2010) beschäftigten sich die Schülerinnen/Schüler des Fachgymnasiums Technik im Kurs Geschichte (Herr Krohne) mit der Thematik des 2. Weltkriegs. Besonderer Schwerpunkt waren die Ereignisse in der Region der Lüneburger Heide zum unmittelbaren Kriegsende vor dem 08.Mai 1945.

Für den Meereswettbewerb "Forschen auf See" hat sich ein Team der Berufsbildenden Schulen Walsrode qualifiziert.

Zeitungsartikel der Walsroder Zeitung vom 17.07.2010

TOP