Berufsfachschule Sozialpädagogische Assistenten

Die Berufsfachschule Sozialpädagogische Assistenten bildet Schüler*innen in zwei Jahren zur staatlich geprüften Sozialpädagogischen Assistentin / zum staatlich geprüften Sozialpädagogischen Assistenten aus. Mit dem erfolgreichen Abschluss dieses Schulbesuches wird die Aufnahmevoraussetzung für die zweijährige Anschlussausbildung zur/zum staatlich anerkannten Erzieher*in erworben.

TOP