Stellenausschreibungen

Die folgenden Stellenausschreibungen der Berufsbildenden Schulen Walsrode sind im Schul-Portal des Landes Niedersachsen (EIS-online BBS) verfügbar:

  • Stellenauschreibung 38502-17 für die Berufsbildenden Schulen Walsrode (71821)
    • zu besetzen ab: 01.02.2018
    • Berufliche Fachrichtung: beliebig
    • Unterrichtsfach: Informatik
    • Ausschreibungsbeginn: 10.11.2017
    • Ausschreibungsende: 08.12.2017
  • Stellenauschreibung 38504-17 für die Berufsbildenden Schulen Walsrode (71821)
    • zu besetzen ab: 01.02.2018
    • Berufliche Fachrichtung: Sozialpädagogik
    • Unterrichtsfach: beliebig
    • Ausschreibungsbeginn: 10.11.2017
    • Ausschreibungsende: 08.12.2017
  • Stellenauschreibung 38503-17 für die Berufsbildenden Schulen Walsrode (71821)
    • zu besetzen ab: 01.02.2018
    • Berufliche Fachrichtung: Wirtschaft und Verwaltung
    • Unterrichtsfach: beliebig
    • Ausschreibungsbeginn: 10.11.2017
    • Ausschreibungsende: 08.12.2017

Allgemeine Hinweise zum Bewerbungsfahren (Theorielehrkräfte und Lehrkräfte für Fachpraxis):

Um alle formellen Voraussetzungen im Bewerbungsverfahren als Bewerber für die Stelle einer Lehrkraft an Berufsbildenden Schulen in Niedersachsen zu erfüllen, ist es unbedingt erforderlich, dass Sie sich im Einstellungs- und Informationsportal EIS-Online BBS registrieren. Erst eine technisch einwandfreie Registrierung führt dazu, dass Ihre Bewerberdaten an die Landesschulbehörde übermittelt und Sie in diesem Portal als Bewerber einer ausgeschriebenen Stelle zugeordnet werden können.

Ab 01.06.2014 gilt dieses Verfahren entsprechend für Ausschreibungs- und Bewerbungsverfahren zu Stellen von Lehrkräften für Fachpraxis!

Eingereichte Bewerbungsunterlagen werden nur dann zurück gesandt, wenn ihnen ein ausreichend frankierter und adressierter Rückumschlag beigefügt ist. Wir bitten um Verständnis, dass die Unterlagen anderenfalls nach Abschluss des Auswahlverfahrens vernichtet werden.

Weitere Informationen finden Sie in den „Handreichungen für Bewerberinnen und Bewerber":

 

Bei Rückfragen wenden Sie sich an die Schulleitung (Telefon 05161 / 606-0).

Informationen zum Quereinstieg

Rechtliche Grundlagen

TOP