Projekte

Den Auszubildenden zum/zur staatlich geprüften Erzieher/in wurde 2017 die Möglichkeit geboten, Praktika im Ausland zu absolvieren. Ermöglicht wurde dieses durch die erfolgreiche Zusammenarbeit der BbS Walsrode mit den BbS Cuxhaven, im Rahmen eines ERASMUS+ Projekts.
Während ihres Praktikums haben die Auszubildenden ihre Eindrücke in zwei Blogs festgehalten, welche unter den folgenden Links zu finden sind:

 

 

 

Vom 25. bis 27. Januar 2016 wurden an den BBS Walsrode die Kulturtage im Rahmen der Projekttage durchgeführt.

Im 2. Halbjahr des 13. Jahrgangs (2010) beschäftigten sich die Schülerinnen/Schüler des Fachgymnasiums Technik im Kurs Geschichte (Herr Krohne) mit der Thematik des 2. Weltkriegs. Besonderer Schwerpunkt waren die Ereignisse in der Region der Lüneburger Heide zum unmittelbaren Kriegsende vor dem 08.Mai 1945.

Für den Meereswettbewerb "Forschen auf See" hat sich ein Team der Berufsbildenden Schulen Walsrode qualifiziert.

Zeitungsartikel der Walsroder Zeitung vom 17.07.2010

Schule ohne Rassismus - Schule mit CourageDie Arbeitsgruppe „Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage“ besteht seit einigen Jahren an den
Berufsbildenden Schulen Walsrode. 

Wir sind eine lose Schülergruppe die versucht die Voraussetzungen zu schaffen, dass die BBS den Titel „Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage“ verliehen bekommt.

Alea Holland und Frauke Dyck sind erfolgreich bei dem Wettbewerb "Forschen auf See".

 

TOP